++ Aktuelles aus der Stiftung ++


Sommerfest

Plakat

Presse

Inklusion statt Ausgrenzung: CODA-Familientag ein Volltreffer

Offenes Haus und offene Herzen
für gehörlose Eltern und ihre Kinder

Am Samstag, dem 06.Mai 2017 war in der Stiftung Hör-Sprachförderung Würzburg ein CODA-Familientag*. Geplant und durchgeführt haben diesen Tag:

  • Stiftung Hör-Sprachförderung
  • Dr.-Karl-Kroiß-Schule (Mobile Hilfen, Frühförderung)
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband (Sozialdienst)
  • Evangelische und Katholische Gehörlosenseelsorge
  •  Evangelische Gehörlosenjugend
  •  Verband CODA- DACH
      

>> zum weiterlesen bitte hier klicken.

„Musik, nur wenn sie laut ist?”

Musiktherapie mit hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen

Es kann durchaus vorkommen, dass es auch mal etwas lauter wird, wenn mehrere Kinder in einem nicht allzu großen Raum mit Feuereifer damit beschäftigt sind, diverse Trommeln und andere Percussion-Instrumente zu bearbeiten. Oder wenn das gemeinsam gesungene Kinderlied von allen derart begeistert mitbegleitet wird, dass der gesungene Text „kläglich” in einer beeindruckenden Klangkulisse aus Rasseleiern, Triangeln, Regenmachern, Xylophonen, Schlitztrommeln, Congas, Becken, Klanghölzern und Djemben untergeht.

>> zum weiterlesen bitte hier klicken.

Stiftung Hör-Sprachförderung Berner Straße 16 97084 Würzburg Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!